Home / Trainings-Sweater

Trainings-Sweater

Abbildung
Vergleichssieger
Puma Herren Kapuzenpullover
Unsere Empfehlung
Puma Herren Sweatshirt Leisure
adidas Herren Sweatshirts Sere14
PUMA Herren Sweatshirt Esito 3 Training Sweat
PUMA Herren Langarmshirt Spirit II 1/4 Zip
ModellPuma Herren KapuzenpulloverPuma Herren Sweatshirt Leisureadidas Herren Sweatshirts Sere14PUMA Herren Sweatshirt Esito 3 Training SweatPUMA Herren Langarmshirt Spirit II 1/4 Zip
unser Vergleichsergebnis
Bewertung1,2Sehr gut
Bewertung1,4Sehr gut
Bewertung1,5Sehr gut
Bewertung1,8Gut
Bewertung2,2Gut
Kundenbewertung
66 Bewertungen

9 Bewertungen

15 Bewertungen

7 Bewertungen

5 Bewertungen
HerstellerPumaPumaadidasPumaPuma
GrößeS-XXLS-XXLS-XXLS-XXXLS-3XL
Gewicht191 g inkl. Verpackung150 g inkl. Verpackung150 g inkl. Verpackung1 kg inkl. Verpackung150 g inkl. Verpackung
Material70% Baumwolle, 30% Polyester80% Baumwolle, 20% Polyester100% Polyester100% Polyester100% Polyester.
unterschiedliche FarbenJaJaJaJaJa
Vorteile
  • Tasche an der Vorderseite
  • Gebürstetes Fleece im Inneren
  • Zweiteilige Kapuze mit Kordelzug
  • Flacher Strick
  • Elastische Ärmel und Bund
  • Innenauskleidung aus gebürstetem Fleece
  • Stehkragen
  • 1/4 Reißverschluss vorne
  • Hohe Strapazierfähigkeit
  • Flacher 1x1 Rippenkragen
  • Produktzyklus: 3 Jahre
  • hoher Tragekomfort
  • 1/4 Zip Reißverschluss
  • Perfekter Tragekomfort
  • Rundhalsausschnitt
Nachteile
  • hoher Preis
  • ohne Bündchen
  • schlechte Passform
  • ohne Bündchen
  • hoher Preis
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Vergleichssieger
Puma Herren Kapuzenpullover

66 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
Puma Herren Sweatshirt Leisure

9 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
adidas Herren Sweatshirts Sere14

15 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
PUMA Herren Sweatshirt Esito 3 Training Sweat

7 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
PUMA Herren Langarmshirt Spirit II 1/4 Zip

5 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

 

Was Sie über einen Trainings-Sweater wissen sollten

Spielen Sie schon länger mit dem Gedanken sich einen Trainings-Sweater zuzulegen und wissen einfach nicht worauf es beim Kauf ankommt und worauf Sie achten müssen?

Dann sind Sie hier genau richtig! Ein Trainings-Sweater ist ein absolutes Must-Have für jeden Sportler. Gerade Runner werden bemerken, dass Sie mit einem Trainingspullover viel besser Leistung in kürzerer Zeit erreichen können.

Wenn Sie noch nicht wissen, worauf Sie beim Kauf von einem Trainingspullover zu achten haben, werden Ihnen die folgenden Tipps und Tricks auf jeden Fall weiter helfen.

Worauf sollte man beim Einkauf von Trainings-Sweater achten?Trainings-Sweater

Doch was hat man beim Einkauf alles zu beachten? Was sollte man auf jeden Fall beachten und was kann man auch mal getrost vergessen?

Wer auf der Suche nach seinem idealen Trainings-Sweater nur auf einen perfekten Sonderpreis achtet, wird sehr schnell scheitern. Es spielen bei Fitnessbekleidung noch viel mehr Dinge eine Rolle, als nur ein Rabattcode. Im Endeffekt kommt es auch auf einen selber und die eigenen Erwartungen an. Wenn man nur auf Trainings-Sweater von Nike von Adidas zurück greifen will, dann muss man auch dazu bereit sein den entsprechenden Preis zu zahlen. Wir haben in unserem Trainings-Sweater- Test herausgefunden, dass dies nicht von Nöten ist. Achten Sie viel mehr darauf, dass  nicht nur einen Faktor, wie beispielsweise einen Sonderpreis berücksichtigen, sondern im besten Fall so viele verschiedene wie möglich.

  • Faktor Nr.1: Das Material. Wie kann man eigentlich herausfinden, ob es ein Trainings-Sweater wirklich Wert ist, oder nicht? Die Antwort lautet: Das Material! Das Material entscheidet in den meisten Fällen darüber wie lange man etwas von so einem Sweatshirt haben wird. Wenn man möchte, dass man noch lange von seinem Sweatshirt profitiert, sollte man im besten Fall auf eine gute Mischung zwischen Polyester und Baumwolle setzen. Je nachdem welche Sportart man betreibt, kann die Auswahl nach dem richtigen Trainings-Sweater nochmal variieren.
  • Faktor Nr.2: Der Preis. Der Preis sollte bei einem Sweatshirt natürlich auch stimmen. Man will nicht tausende von Euros für einen Trainings-Sweater da lassen. Das ist verständlich. Genau aus diesem Grund sollte der Preis auch immer mit der Qualität übereinstimmen. Man spricht nicht umsonst von einem Preis-leistungs Verhältnis. Wie schon erwähnt, kann es sein, dass man für bestimmte Marken drauf zahlen muss. Wenn man auf Nike und Adidas verzichten kann und seinen Fokus wirklich nur auf das Material setzte, kann man einen Trainings-Sweater mit den besten Konditionen zum besten Preis erwirtschaften.
  • Faktor Nr.3: Funktionsfähigkeit. Darüber denken die wenigsten Einsteiger nach, wenn sie sich einen Trainings-Sweater zulegen wollen, aber dabei spielt dieser Faktor eine immens wichtige Rolle. Gerade wenn man Out-Door Sport betreiben will, sollte man darauf achten, dass man sich einen passenden Trainings-Sweater zulegt. Überlegen Sie sich also sehr gut, was Sie möchten und passen Sie Ihre Kaufentscheidung auch am besten daran an. Es macht zum Beispiel für einen Ausdauersportler überhaupt keinen Sinn, wenn dieser sich einen Trainings-Sweater für den Kraftsport zulegt. Hier sollte auf jeden Fall der Sweater immer zu der jeweiligen Sportart passen.
Gut zu wissen: Wozu braucht man eigentlich einen Trainings-Sweater? Gerade bei Profisportlern kommt es nicht selten vor, dass sie schnell ins Schwitzen kommen. Damit man sich beispielsweise im Freien keine böse Erkältung zulegt, sollte man schnell zu einem Trainings-Sweater greifen. Aber auch im Fitnessstudio kann ein Trainingssweater ganz schön praktisch sein. Somit hat man während des Trainings nicht die ganze Zeit so ein unwohles Gefühl. 

Welche Marken und Hersteller sind besonders interessant, wenn man sich einen Trainingssweater zulegen möchte?

Hier kommt es auf einen selber an und was man von so einem Trainingspullover erwartet. Wenn man nur das Beste vom Besten möchte und dann auch noch von anerkannten Marken, wie zum Beispiel Nike und Adidas, dann muss man auch dazu bereit sein den jeweiligen Preis dafür zu zahlen.

Wir haben in unserem Trainings-Sweater- Test, jedoch schon mal erwähnt, dass dies nicht nötig ist. Man kann auch super schnell auf qualitativ hochwertige No-Name-Marken zurück greifen. Wir haben in unserem Trainings-Sweater- Test heraus gefunden, dass man dann in diesem Fall sogar weniger für eine bessere Qualität zahlt.

  • Puma ist wahrscheinlich noch in den meisten Köpfen der Ausdauersportler fest gebrannt. Die Marke hat mit den Jahren an Popularität verloren. Das stellt für die Käufer natürlich einen riesen Vorteil da! Sie können ab jetzt Trainings-Sweater von Puma zu einem viel günstigeren Preis erwerben.
  • Aber auch der Hersteller Geomix ist schon seit Jahren für qualitativ hochwertige Verarbeitung bekannt. Wenn man für seinen nächsten Trainingssweater nicht allzu tief in die Tasche greifen will, aber auch nicht auf qualitativ hochwertige Ware verzichten will, dann ist Geomix genau die richtige Adresse für einen!
  • Auch der allbekannte Sportwarenhersteller Adidas tut seinen Job! Zwar kosten die Trainings-Sweater von Adidas ein kleines Bisschen mehr, aber dafür wird man auch nicht von dem enttäuscht, was man erwartet hat. Adidas hält als Hersteller auf jeden Fall sein Versprechen!

Wofür kann man Trainings-Sweater einsetzen?

Der Einsatzbereich von Trainingssweatern ist komplett unterschiedlich. Es gibt die unterschiedlichsten Sweater auf die man zurück greifen kann. Hier kommt es ganz auf einen selbst und seine Sportart an.  Wenn man beispielsweise Läufer ist, dann wird einem ein atmungsakitver Sweater ziemlich zu Gute kommen.

Wenn man, aber sehr viel im Fitnesstudio unterwegs ist, kann man auch auf einen ganz gewöhnlichen Trainingpullover zurück greifen. Letztlich ist nur wichtig, dass die Qualität und die Verarbeitung stimmt. Dann kann man auch wirklich lange von seinem Trainings-Sweater profitieren und wird auch bemerken, dass man viel länger etwas davon haben wird.

Fazit

Ein richtiger Trainings-Sweater gehört einfach zu einem guten Training dazu! Wenn Sie noch nicht wissen auf welches Modell Sie zurück greifen sollen, dann können Sie sich einfach unsere Tabelle mit den besten Modellen anschauen. Selbstverständlich können Sie auch alle Faktoren in Ihre Kaufentscheidung mit integrieren.