Home / Fitness-Shirts

Fitness-Shirts

Abbildung
Vergleichssieger
Skins Kompressiontop A200 Racer back
Hummel Baselayer Jersey HERO SS
Unsere Empfehlung
Gregster Kompressionsshirt langarm
Ultrasport Kompressionsshirt Rainbow
Sub Sports RX Base Layer langarm
ModellSkins Kompressiontop A200 Racer backHummel Baselayer Jersey HERO SSGregster Kompressionsshirt langarmUltrasport Kompressionsshirt RainbowSub Sports RX Base Layer langarm
unser Vergleichsergebnis
Bewertung1,4Sehr gut
Bewertung1,6Gut
Bewertung1,7Gut
Bewertung1,9Gut
Bewertung2,0Gut
Kundenbewertung
5 Bewertungen

9 Bewertungen

25 Bewertungen

8 Bewertungen

39 Bewertungen
HerstellerSkinshummelGregsterUltrasportSub Sports
Farbeschwarz/pinkschwarz-rotschwarzschwarzblau
MaterialNylon und ElasthanPoly­pro­pylen, Nylon und ElasthanPoly­ester und ElasthanPolyamid und ElasthanNylon und Elasthan
Shirt TypTank Top mit tiefem Rund­hals­aus­schnittKurz­arm­s­hirt mit Rund­hals­aus­schnittLang­arm­s­hirt mit Rund­hals­aus­schnittLang­arm­s­hirt mit Rund­hals­aus­schnittLang­arm­s­hirt mit Rund­hals-/V-Aus­schnitt
unterschiedliche FarbenJaJaJaNeinJa
Vorteile
  • abge­stufte Kom­pres­sion: Blut wird in den Venen zum Herzen hin gedrückt
  • maxi­maler UV-Schutz: 50+
  • beson­ders gut für warme Tage
  • passt sich sehr gut der Kör­per­form an
  • geruchs­hem­mend dank anti­mi­kro­bi­eller Eigen­schaft
  • Kom­pres­si­ons­zonen für geziel­tere Unter­stüt­zung
  • lange Ärmel für käl­tere Bedin­gungen
  • kein stö­rendes Eti­kett im Nacken
  • passt sich sehr gut der Kör­per­form an
  • lange Ärmel für käl­tere Bedin­gungen
  • Ref­lektor-Prints für bes­sere Sicht­bar­keit
  • per­fekter Sitz dank gum­miertem Bund
  • abge­stufte Kom­pres­sion
  • lange Ärmel für käl­tere Bedin­gungen
  • flache Nähte
Nachteile
  • hoher Preis
  • hoher Preis
  • nicht geruchshemmend
  • nicht geruchshemmend
  • nicht geruchshemmend
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Vergleichssieger
Skins Kompressiontop A200 Racer back

5 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Hummel Baselayer Jersey HERO SS

9 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
Gregster Kompressionsshirt langarm

25 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Ultrasport Kompressionsshirt Rainbow

8 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Sub Sports RX Base Layer langarm

39 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Was Sie über Fitness-Shirts wissen sollten

Das richtige Fitness-Shirt gehört nun mal zum effektiven Training dazu. 

Somit fühlt man sich über das ganze Training wohl,  und kann auch sein Bestes geben! Doch welche Fitness-Shirts sollte man sich zulegen?

Fitness-Shirts, oder auch Funktionsshirts genannt, sind ein absolutes Muss zum Fitnesssport. Gerade weil man beim Krafttraining immer wieder richtig ins Schwitzen kommen kann, sollte man auf kein Fall auf die richtigen Fitness-Shirts verzichten.

Wenn Sie noch auf der Suche nach einem Fitnesshirt sind, aber noch keine Ahnung haben worauf Sie beim Kauf achten müssen, sind Sie bei diesem Artikel genau richtig!

Worauf sollte man beim Einkauf von Fitness-Shirts achten?Fitness-Shirts Damen

Worauf kommt es eigentlich, wenn man sich ein Damen – Funktionsshirt aussucht? Auf was sollte man besonders viel Acht geben?

Eins ist klar, und zwar, dass wir Deutschen viel zu sehr auf den Preis achten. Es ist verständlich, dass man nicht mehrere hundert Euros für ein Funktionshirt ausgeben will. Das muss man auch nicht.

Man sollte trotzdem nicht auf irgendwelche Billigmodelle zurück greifen, die im Endeffekt zu nichts taugen. Wer wirklich in ein Shirt investieren will, von dem er lange noch etwas hat, sollte lieber einmal richtig investieren. Hierfür brauchen Sie einfach nur die folgenden Faktoren zu beachten, die wir Ihnen vorstellen werden. Vergewissern Sie sich auch, dass Sie hierbei nicht nur auf einen Faktor achten, sondern im Idealfall auf alle.

  • Nr.1: Das Material. Bei Fitnessbekleidung für Damen ist es besonders wichtig, dass das Material stimmt. Da es sich hierbei um Fitnesskleidung handelt, sollte diese im besten Fall aus Polyester hergestellt sein. Somit kann man sich sicher sein, dass man auch noch über Jahre hinweg von diesen Fitness-Shirts profitieren wird. Fitness-Shirts für Damen sind wirklich nicht teuer und Sie müssen auch auf keine Modelle aus Kaschmir zurück greifen, die sowieso komplett untauglich für den Kraftsport wären. Achten Sie, jedoch darauf, dass Sie ebenfalls auf keine Billigmodelle aus Plastik zurückgreifen, die irgendwo in China hergestellt wurden.
  • Nr.2: Der Preis. Der Preis für  Fitness-Shirts sollte natürlich nicht überteuert sein, sondern im besten Fall so gut wie möglich mit der Qualität von den jeweiligen Shirt angepasst sein. Somit können Sie sich auch sicher sein, dass Sie wirklich nur das bezahlen, was Sie müssen. Um hier nicht auf überteuerte Fitness-Shirts zu treffen, kann es hilfreich sein, dass man auf bekannte Markennamen verzichtet. Wenn man möchte, kann man dafür natürlich drauf zahlen. Wenn man, jedoch nicht all zu tief in die Tasche greifen will und trotzdem auf keine qualitativ hochwertige Verarbeitung verzichten will, sollte man diesen Punkt beherzigen.
  • Nr.3: Features und Besonderheiten. Hier kommt es auf einen selber an und was man selbst von einem Funktionsshirt erwartet. Wenn das nicht all zu viel ist, dann sollte man sich auch keine allzu großen Gedanken um den Preis machen. Wie schon erwähnt, kann es nicht schaden, wenn man sich ein Preisbudget von 20 Euro einplant. Wenn man natürlich auch bestimmte Extras und Vorzüge, wie zum Beispiel eine Schnelltrocknungs- Funktion zurück greifen will, sollte man auch dazu bereit sein ein paar Euros mehr hinein zu stecken. Hier kommt es ganz auf einen selber an und was man von einem Sportshirt erwartet. Wenn Sie nicht allzu viel ausgeben wollen, ist das vollkommen in Ordnung.

 

Gut zu wissen: Wozu dienen eigentlich Fitness-Shirts? In erster Linie sind Fitness-Shirts dafür da, um beim Sport den größtmöglichsten Komfort zu gewährleisten. So kann man beispielsweise viel einfacher ein intensives Krafttraining absolvieren, ohne sich unwohl zu fühlen. Man sollte, jedoch auch immer die Pflegehinweise von Fitness-Shirts berücksichtigen, da diese von Shirt zu Shirt anders sein können. Hier muss jeder selbst für sich entscheiden, was am besten ist und auf was man auch getrost verzichten kann. 

Welche Marken und Hersteller sind besonders interessant, wenn man sich Fitness-Shirts zulegen will?

Hierzu gibt es keine eindeutige Antwort. Wenn einem Marken, wie beispielsweise Nike und Adidas, wichtig sind, zahlt man automatisch drauf. Wir haben, jedoch schon mal in unserem Fitness-Shirts- Test erwähnt, dass diese nicht unbedingt notwendig sind, um ein qualitativ hochwertiges Shirt zu erweben.

Für Damen bietet sich vor allem der Sportwarenhersteller Puma besonders gut an. Die Qualität von diesem Hersteller wurde in unserem Fitness-Shirts- Test mehrfach getestet und wir konnten somit heraus finden, dass dies momentan einer der besten Marken ist, wenn man Geld sparen will und trotzdem auf keine qualitativ hochwertige Ware verzichten will. Wer will kann selbstverständlich auch in Marken, wie beispielsweise Nike und Adidas zurückgreifen, die mehr kosten, aber auf keinen Fall in unserem Fitness-Shirts- Test schlecht abgeschnitten haben.

Wofür kann man Fitness-Shirts verwenden?

Wie es der Name schon verrät, richten Fitness-Shirts vor allem an den Fitnesssport. Da man dabei immer wieder ins Schwitzen kommt, ist es wichtig, dass man sich während des Trainings gut fühlt. Genau hier kommen die Fitness-Shirts in Einsatz.

Die meisten Funktionshirts besitzen eine Anti-Schwitz-Funktion, die man einfach in Anspruch nehmen kann. Somit kann man sich sicher sein, dass man sich auch bei jedem Sport sicher und fit fühlen wird. Wenn man auf der Suche nach einem bestimmten Sportshirt für eine bestimmte Sportart ist, ist das in den meisten Fällen auch überhaupt kein Problem.

Fazit

Fitness-Shirts sind beim Fitnesssport ein absolutes Muss!

Gerade wenn man auf der Suche nach Fitnessbekleidung sind, die Sie beim Sport auch wirklich trocken hält, sind Fitness-Shirts nicht mehr weg zu denken. Für jede Sportart gibt es mittlerweile das richtige Funktionsshirt. Überzeugen Sie sich am besten direkt selbst!